Entspannung während der Ayurveda Kur
Ayurveda Medizin Kur zum Thema Ernährung Entgiften Bewegung. Mit Gabriele Braun von der Praxis für Ayurveda Medizin Heidelberg.

Ayurveda Kur in Heidelberg

Herbst 2022

Wählen Sie Ihr Ayurveda Kur Paket aus

  • Konsultation und Kurplan
  • Intensive Begleitung
  • Ayurvedische Anwendungen
  • Ambulante Kuren in der Praxis für Ayurveda Medizin

Weitere Informationen über die Kur Pakete erhalten Sie als PDF zum Download.

Herbstliche Ayurveda Detox-Kur

zum Entsäuern und Entspannen

Durch die Hitze und Trockenheit im Sommer steigt das Pitta-Dosha bis zum Herbst natürlicherweise an. Wir sammeln viel innere Hitze, was Energie und Tatkraft schenkt.

Körperliche Symptome von einem aggravierten Pitta

Ein zu hoher Anstieg von Pitta zeigt sich mit Symptomen wie Hitze- (z.B. übermäßige Schweißbildung, Brennen) und erhöhte Säureentwicklung in den Verdauungsorganen verbunden mit Sodbrennen, Durchfall und Gastritis. Rötungen, Entzündungen, Abszesse sind die typischen Symptome der Haut und Schleimhäute. Betroffene haben häufig ein übermäßiges Hunger- oder Durstgefühl und ein starkes Verlangen nach Kaltem.

Psychische Symptome durch ein erhöhtes Pitta, Vata und Rajas

Auch auf der psychischen Ebene sammelt sich Pitta-Energie an. Die auf geistiger Ebene wirkende Rajas-Qualität sorgt im ausgeglichenen Zustand für Tatkraft und Effizienz. Eine Erhöhung läßt diese Eigenschaften in Ungeduld, Reizbarkeit und emotionaler Erregbarkeit stärker umschlagen. Auch kann der Hang zu negativen Gedanken, Begehrlichkeiten, Eifersucht und psychischer Verstrickung verstärkt werden.

Ayurvedische Maßnahmen zur Entsäuerung, Reinigung und Entspannung

Die Ayurveda Medizin nutzt die saisonalen Faktoren im Herbst zur Behandlung von Pitta-Symptomen. Das optimale Programm zum Entsäuern und Entspannen ist eine basenreiche, mental ausgleichende Ernährung in Kombination mit einer körperlichen Reinigung durch Massagen und therapeutischem Abführen (Virecana) sowie spirituellen Methoden wie Meditation.

Neben der konstitutionsgerechten Ernährung, Bewegung, manuellen Behandlungen sind für den ganzheitlichen Reinigungsprozeß auch offene, klärende und entlastende Gespräche wichtig.

Mit einer ayurvedischen Detox Kur das aggravierte Pitta wieder balancieren

Die Ayurveda-Kurangebote für den Herbst bieten je nach Bedarf eine intensive Begleitung während des Reinigungsprozesses.

Wirkung

Die Kurmaßnahmen sind darauf ausgerichtet, eine effektive und anhaltende Entgiftung und Regeneration zu bewirken. Und der Effekt ist nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf der psychischen und geistigen Ebene spürbar. Die Reinigung und Entsäuerung erhält die Zellen, Gewebe und Organe jung und leistungsfähig und sorgt für ein psychisches Gleichgewicht und Wohlbefinden.

Inhalte und Ablauf

Die ambulanten Kuren beginnen mit einer ausführlichen Anamnese und Untersuchung, bei der Ihre aktuelle Konstitution ermittelt und Diagnose erstellt wird. Sie erhalten einen individuellen Kurplan mit Empfehlungen zur Ernährung, Rezepten, Kräuterpräparaten, Bewegung, Tagesroutinen und Meditation.

Je nach Kurpaket werden die unterstützenden Massagen durch ein mildes Virecana (therapeutisches Abführen) abgerundet.

Indikationen

Reinigende und entsäuernde Maßnahmen sind bewährt bei

Magen-Darm-Erkrankungen und Verdauungsbeschwerden, Stoffwechselstörungen, Hauterkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Allergien und Unverträglichkeiten, Übergewicht, psychovegetative Störungen wie Schlafstörungen, Erschöpfungssyndrom, etc.

Termine

Je nach Kurpaket finden die Termine nach persönlicher Vereinbarung statt.

Kosten

Die Kosten für eine Herbstkur sind jeweils bei den Kurpaketen aufgeführt.

Viele Private Krankenversicherungen und Private Zusatzversicherungen erstatten ganz oder teilweise die Kosten im Rahmen der Heilpraktikergebührenverordnung.

Die Ayurveda Kur Pakete

Für die Auswahl Ihres geeigneten Kurpaketes stehe ich Ihnen gerne beratend zur Verfügung. Gerne können Sie eine unverbindliche und kostenlose telefonische Sprechzeit hier reservieren: https://calendly.com/ayurveda-med

Die folgenden Ayurveda-Kurangebote bieten eine professionelle Begleitung während des Reinigungsprozesses, so dass Sie frisch, leicht, gestärkt und inspiriert fühlen, um ihre nächsten Schritte und Aufgaben anzugehen. Abweichend von den hier aufgeführten Kurpaketen können selbstverständlich jederzeit je nach Beschwerden und Indikation individuell abgestimmte Kuren durchgeführt werden.

Die Ayurveda Herbst Kur Pakete im Detail
I. Herbstliche Detox-Kur für zuhause

Diese Kur ist einfach zu Hause an einem ruhigen, gemütlichen Wochenende oder ein paar Tage länger durchzuführen.

PROGRAMM / INHALTE:
Kurplan mit Empfehlungen zur Ernährung, Rezepten, Bewegung, Tagesroutinen und Meditation

Dauer: ca. 2 -7 Tage

Termin: September/Oktober

Kosten: kostenfreies Download

Jetzt informieren …
II. Herbstliche Ayurveda-Kur zum Entsäuern und Entspannen

Beschwerden wie Brennen, erhöhte Säurebildung, in den Verdauungsorganen verbunden mit Sodbrennen, Durchfall, Gastritis, etc. Rötungen, Entzündungen, Abszesse auf der Haut und Schleimhäute sind Zeichen eines erhöhten Pitta-Doshas.
Durch die Kurernährung und manuelle Therapien wird das Gewebe entgiftet und entsäuert, was sich balancierend auf der körperlichen wie auch der emotionalen und seelischen Ebene zeigt.

PROGRAMM / INHALTE:
• Konsultation
• individueller Kurplan mit Empfehlungen zur Ernährung, Rezepten, Kräuterpräparaten, Bewegung,
• Tagesroutinen und Meditation
• 2 Ganzkörperbehandlungen/-massagen (je nach Konstitution Udvartana, Abhyanga, Garshana, etc.)
• mit Svedana (Schwitzbehandlung)
• Mildes Virecana (therapeut. Abführen)

Dauer: Konsultation / 2 Kurtage

Termin: nach Vereinbarung

Kosten: 349 €

Jetzt informieren …
III. Herbstliche ayurvedische Reinigungskur

Bei Symptomen wie Übergewicht, Schweregefühl, Müdigkeit, Schwere, Verdauungsbeschwerden, Unwohlsein, Antriebslosigkeit, etc. wird durch die spezielle Ernährung während der Fastenkur mit 3 Einleitungstagen, 3 Fastentagen und 3 Aufbautagen der Stoffwechsel entlastet und angeregt, um Schlacken abzubauen. Manuelle Ganzkörperbehandlungen mit anschließender Dampfbehandlung unterstützen dies auf Gewebeebene.

PROGRAMM / INHALTE:
• Konsultation
• individueller Kurplan mit Empfehlungen zur Ernährung, Rezepten, Kräuterpräparaten, Bewegung,
• Tagesroutinen und Meditation
• 4 Behandlungen (je nach Konstitution) mit 3 Svedana (Schwitzbehandlungen)
• Mildes Virecana (therapeut. Abführen

Dauer: Konsultation / 9 Kurtage (3 Einleitungstage, 3 Reinigungstage, 3 Aufbautage)

Termin: individuell nach Vereinbarung

Kosten: 499 €

Jetzt informieren …
IV. Ambulante ayurvedische Basenfastenkur zum Reinigen und Abnehmen

Beschwerden wie Brennen, erhöhte Säurebildung, in den Verdauungsorganen verbunden mit Sodbrennen, Durchfall, Gastritis, etc. Rötungen, Entzündungen, Abszesse auf der Haut und Schleimhäute sind Zeichen einer Übersäuerung.
Durch die basische Kurernährung und manuelle Therapien wird das Gewebe entgiftet und entsäuert, was sich balancierend auf der körperlichen wie auch der emotionalen und seelischen Ebene zeigt.

PROGRAMM / INHALTE:
• Konsultation
• Individueller Kurplan mit Empfehlungen zur Ernährung, Kräuterpräparaten, Bewegung, Tagesroutinen und Meditation
• Ca. 5 – 7 medizinische Behandlungen je nach vorliegenden Beschwerden und Indikation
• Reinigungsmaßnahmen nach Indikation und Diagnose

Dauer: Konsultation / 5 – 7 Kurtage

Termin: individuell nach Vereinbarung

Kosten: Konsultation 90 Min. 200 € zuzüglich der indizierten Behandlungen (Therapie- und Kostenplan nach der Anamnese, Konsultation)

Jetzt informieren …
Ayurveda Kur Pakete Herbst 2022
Wo findet die Ayurveda Kur statt?

Die Ayurveda Kur findet ambulant in der Praxis für Ayurveda Medizin in Heidelberg Kirchheim statt. Wenn Sie weiter weg von Heidelberg kommen, so unterstütze ich Sie gerne, eine geeignete Unterkunft in der Nähe zu finden.

Wie lange dauert die Ayurveda Kur?

Die Ayurveda Kur dauert je nach gewähltem Paket zwischen 3 und 10 Tage, nach individueller Abstimmung. Die Kurbehandlungen können an aufeinander folgenden Tagen statt finden. Oder zeitlich etwas verlängert an z.B. 2 oder 3 Tagen in der Woche.

Wann findet eine Ayurveda Kur statt?

Die Kuranwendungen für den Herbst finden ab September bis in den Winter statt. Von der Tageszeit her werden die Behandlungen gemäß den Dosha-Tageszeiten angepasst. Je nach Kurprogramm werden auch am Wochenende Behandlungen und Konsultationen durchgeführt.

Wie läuft eine Ayurveda Kur in Heidelberg ab?

Die Kur beginnt mit einer ausführlichen Anamnese und Konsultation. Hier werden alle Symptome, Beschwerden und Imbalancen erhoben. Auf dieser Basis erhalten Sie ein entsprechendes Kurkonzept (incl. Kosten) incl. Anleitung für die Ernährung, Bewegung, Tagesrhythmus, Einnahme von Heilpflanzenpräparaten, etc. während der Kur. Vor den Behandlungen findet immer eine kurze Konsultation statt, um Veränderungen, die aktuelle Ausprägung zu eruieren und die entsprechende Behandlung festzulegen. Je nach Verlauf der Kur kann der Behandlungsplan modifiziert werden. Am Ende der Kur erhalten Sie Empfehlungen für ihre Ernährung, Tagesroutinen, Heilpflanzen zur weiteren Unterstützung.

Für wen ist eine ambulante Ayurveda Kur geeignet?

Eine Ayurveda Kur ist erst einmal für jeden Menschen geeignet. Je nach Indikation dient die Kur zur Regeneration und Prävention oder auch zur Linderung und, wenn möglich, Heilung von Beschwerden. Der Gesundheitszustand sollte so gut sein, dass Sie für ihre Ernährung sorgen und die An- und Abreise zu den Behandlungen bewältigen können. Gerne berate ich Sie dazu vorab in einem unverbindlichen Telefongespräch.

Kann eine ambulante Ayurveda Kur neben der beruflichen Tätigkeit durchgeführt werden?

Für den Kurerfolg ist es dienlich, sich so gut wie möglich Freiraum zum Ausruhen und Refklektieren zu lassen. Dies fördert alle Prozesse, die im Körper, Geist und Seele durch die Behandlungen und Kurmaßnahmen initiiert werden.
Werden die Behandlungstage zeitlich auseinandergezogen (z.B. jeden 2. oder jeden 3. Tag), so ist eine leichte berufliche Tätigkeit mit möglichst wenig provaten Aktivitäten möglich.
Bei einer tiefen Reinigungskur (Pancha Karma) ist es kontraindiziert, neben der Kur beruflichen oder anderen Verpflichtungen nachzugehen. Dies würde den Kurerfolg stark beeinträchtigen oder auch Beschwerden verstärken.

Was sind die Vorteile einer ambulanten Ayurveda Kur?

Sie bleiben in ihrem gewohnten Umfeld und müssen keine größere Reise unternehmen.
Sie lernen während der Kur, neue Gewohnheiten (Ernährung, Tagesrhythmus, etc.) direkt in ihren Alltag anzuwenden.
Sie können während der Kur Umsetzungsfragen (z.B. Kochen, Einnahme von Präparaten, Tagesroutinen, etc.) direkt klären und neu ausprobieren.
Wenn die Behandlungen zeitlich etwas auseinanderliegen (z.B. 2 bis 3 Behandlungen pro Woche), hat ihr gesamtes System (Körper, Geist, Seele) mehr Zeit für die Veränderungsprozesse. Neue Erfahrungen und Erkenntnisse können besser ins Leben integriert werden.
Sie haben auch nach der Kur eine professionelle Begleitung vor Ort im Kreis Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen.
Eine ambulante Ayurveda Kur ist kostengünstig im Vergleich zu einem stationärern Kuraufenthalt.