Heilkäuter. Kräuter, Öl, Mörser, Stössel

Heilkräuter in der Ayurveda Medizin

Präparate aus einheimischen Heilpflanzen

Wie in den meisten Naturheilkunden werden auch im Ayurveda Heilpflanzen, Mineralien und auch vereinzelt tierische Produkte verwendet, um den gesunden Menschen gesund zu erhalten sowie den Heilungsprozeß beim erkrankten Menschen, wieder in sein individuelles Gleichgewicht zu kommen, zu unterstützen.

Dabei werden die Pflanzen entsprechend ihren Qualitäten und den individuellen Bedürfnissen des Menschen ausgewählt, gemäß dem ayurvedischen Grundsatz:

„Im Mittelpunkt der Behandlung steht der Mensch, nicht die Krankheit.“

Die alten Schriften besagen außerdem, dass möglichst die Pflanzen, die auch in der gleichen Umgebung, bzw. Klimazone des Menschen wachsen bzw. angebaut werden am besten geeignet sind.

So empfehle ich so weit wie möglich Präparate aus einheimischen Heilpflanzen am besten aus biologischem Anbau.

Und das muß nicht kompliziert sein. Viele von uns haben bereits eine Reihe an Heilpflanzen in Form von Gewürzen und Lebensmitteln in ihren Küchenschränken. Je nach verabreichter Dosis, entsprechendem Trägermittel und Einnahmezeit können diese ihre pharmakologische Wirkung bestens entfalten.